Kontroverse Diskussion

Nun stellte sich im TSV-Lager die Frage, wie es weitergehen sollte. Wollte man wieder neue Spieler verpflichten oder mit den vorhandenen Akteuren weitermachen? Es entstand eine längere und sehr heftig und kontrovers geführte Diskussion, die zu einer echten Zerreißprobe für die Abteilung wurde. Schließlich setzte sich die Gruppe durch, die für Vernunft und Kontinuität stand. Zudem wurde versucht, dennoch in der Bezirksliga erfolgreich zu spielen.

In der Saison 2000/01 war dann Dr. Lücker wieder da. Dafür stand Bernd Striffler ab der Rückrunde endgültig nicht mehr zur Verfügung und danach ging Dr. Lücker nach Hessen zurück. Unter diesen Voraussetzungen war der fünfte Platz eine hervorragende Platzierung. Damit war klar, dass der TSV nach achtjähriger Zugehörigkeit zur Bezirksliga Ost, der dritthöchsten Spielklasse des Badischen Tischtennisverbandes, freiwillig den Rückzug in die Bezirksklasse antrat, in der die „Erste“ seit dieser Zeit erfolgreich spielt.


Abteilungsleiter/in

Paul Treu
Wellenberg 33
97941 Tauberbischofsheim

09341 7771

Aus der Abteilung

Termine