Sport heute

Das bietet der TSV Tauberbischofsheim heute.
Von Training, Wettkämpfen ...

Oktober-Schnupperwochen für Anfänger und andere Tanzwütige

Rock’n’Roll | 23. September 2021

Die Rock´n´Roller des TSV 1863 Tauberbischofsheim veranstalten an den ersten vier Sonntagen im Oktober 2021 (3.10., 10.10., 17.10. und 24.10.) Boogie Woogie-Schnuppertage für Anfänger, Tanzwütige und alle, die wieder mal das Tanzbein schwingen wollen.

Schnupperzeiten jeweils sonntags ab 18 Uhr in der Christian-Morgenstern–Grundschule TBB, Julius-Berberich-Straße 6 unter Einhaltung der jeweils gültigen Corona-Auflagen.

Das Schnuppern ist kostenlos und findet ab mindestens 3 Paaren statt.

Anmeldung erbeten unter rocknroll@tsv-tauberbischofsheim.de

TSV-1863 TBB Jahresmitgliederversammlung

Gesamtverein | 23. September 2021

Der Turn- und Sportverein 1863 Tauberbischofsheim lädt mit seinen Abteilungen Badminton, Basketball, Handball, Fußball, Judo, Karate, Rock ‘n Roll, Tennis, Tischtennis, Volleyball und Turnen zur Jahresmitgliederversammlung in die Wörthalle in Tauberbischofsheim am Freitag, den 01. Oktober um 19:00 Uhr ein. Auf der Tagesordnung stehen die Regularien des Sportvereins mit Ehrung der Mitglieder. Anträge der Mitglieder zur Ergänzung der Tagesordnung sind bis zum 30.09.2021 beim Vorstand, I. Vorsitzender Alexander Geuking, schriftlich einzureichen. Aufgrund der Coronavorschriften bitten wir um Anmeldung. Schriftlich an TSV-TBB 1863, Am Wört 6a in 97941 Tauberbischofsheim per Email: info@tsv-1863.de, oder unter Telefon Nr. 09341 9459010. Es gelten die aktuellen Coronaregeln am Tag der Versammlung. Die erforderlichen Nachweise sind vorzulegen.

Bewerbung für ein FSJ-Stelle für 2021 Beim TSV 1863 Tauberbischofsheim e.V.

Gesamtverein | 23. Dezember 2020

Hallo

Wenn du am Sport interessiert bist und dich gerne engagieren, neue Erfahrungen sammeln, eine Übergangsphase im Leben sinnvoll überbrücken, oder dich neu orientieren möchtest, dann engagiere dich und mache einen Freiwilligendienst im Sport.

Auch hier alles anders – mein FSJ zu Corona Zeiten

Gesamtverein | 23. Dezember 2020

Ich heiße Clara Zegowitz, habe 2020 meine Schulabschluss gemacht und mich im Anschluss für ein FSJ beim TSV Tauberbischofsheim entschieden. In diesem Artikel möchte ich euch über dieses FSJ und den damit zusammenhängenden Aufgaben informieren.
Mein freiwilliges soziales Jahr hatte ich mir bei meiner Bewerbung etwas anders vorgestellt, doch durch Corona lief vieles anders.

Angefangen hat mein FSJ am 15.08.2020 mit zwei der sechs zu absolvierenden Seminaren. Der Lerninhalt dieser Seminare ist Umgang mit Kindern und fachspezifisches Wissen im Bezug auf Sport. Außerdem lernt man andere FSJler kennen und mit denen man sich austauschen kann. Ziel dieser Seminare ist die Trainerlizenz Übungsleiter-C-Breitensport.

Judo-Abteilung des TSV Tauberbischofsheim erhält erneut das Vereins-Zertifikat des Deutschen Judo-Bundes mit sechs Sternen „ Abteilung mit Vorzeigecharakter“

Judo | 1. Oktober 2020

Die Judo-Abteilung des TSV Tauberbischofsheim erhält abermals nach 2012 und 2016 Gültigkeit bis 2019, die Auszeichnung des Deutschen Judo-Bundes und des Badischen Judo-Verbandes,  das Qualitäts-Vereins-Zertifikat mit nunmehr sechs Sternen für 2020 bis 2023.

Dieses Zertifikat bestätigt, dass die TSV Judo-Abteilung die erforderlichen Qualitätskriterien für die Vergabe des DJB Vereins-Zertifikat in vollem Umfang erfüllt hat. Zum einen die Mitgliedschaft im Deutschen Judo-Bund e.V. und dem zugehörigen Landesverband, dem Badischen Judoverband e.V. ist.

Der TSV Judoabteilung zeichnet sich aus durch professionelles Training, offiziell anerkannte Prüfungen und vielfältige Aktionen wie die DJB-Safari, Judo-Sportabzeichen, erlebnispädagogische Maßnahmen mit Jugendlichen und vieles mehr. Hierfür erhielt die Judoabteilung in den zurückliegenden Jahren schon mehrfach hohe Anerkennung und Auszeichnungen.

Alle sechs zu vergebende Sterne wurden erreicht,  für lizensierte Judo-Trainer, international anerkannte Judo-Meister (DAN-Grade), offizielle Judo-Gürtelprüfungen (Kyu-Grade), Breitensportaktionen und Wettkampftraining mit erfolgreicher Teilnahme an offiziellen Meisterschaften und neu der Kinderschutz.

Zugleich soll durch dieses Vereinszertifikat alle Personen gewürdigt werden, die den Verein aktiv und passiv unterstützen. Es ist aber auch eine Anerkennung der engagierten Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Glückwünsche gingen an die Verantwortlichen der TSV Judo-Abteilung, natürlich mit dem Wunsch auch weiterhin so aktiv und erfolgreich zu bleiben.

Das Bild zeigt die Übergabe der DJB-Urkunde durch Rüdiger Paul, den 1. Vorsitzenden des TSV 1863 Tauberbischofsheim an Judo-Abteilungsleiter Joachim Fels, umrahmt von der Jugendgruppe mit ihren Trainern.

Trainingsstätten